skip to Main Content

Wo hin Du auch gehst – der FDI ist schon da.

Im Juni dieses Jahres hat der FDI Bundesverband wieder zur Bundeshauptversammlung eingeladen – diesmal nach Saarbrücken. Eine schöne Stadt am Rande der Republik. … so jedenfalls aus unserer „großstädtischen“ Sicht hier vom FDI Berlin mit Anschluss „ans Weltgeschehen“.

Blickt man bei der Bundeshauptversammlung so in die Runde, dann wird eins schnell klar und deutlich: Der FDI ist durch seine bezirklichen Untergliederungen als Verband wirklich stark und überall in Deutschland vertreten. Hier wird Verbandspolitik für die Druck- und Medienindustrie gemacht, die alle Kolleginnen und Kollegen betrifft und die ihnen zugute kommt. Und der FDI macht hervorragende Arbeit.

Als FDI Mitglied ist man wirklich stets up to date, was neue Entwicklungen des Grafischen Gewerbes betrifft: Technologien, Personalien und Innovationen. Alles, was das Herz begehrt. Als Fachkräfte bündeln wir unsere Ressourcen zu Synergien. Das fachliche Wissen aller Mitglieder kommt allen zugute. Kann es besser sein? Und nicht von ungefähr gibt es teils jahre- und jahrzentelange Verbindungen und Freundschaften in der Mitgliedschaft. Etwas, was in der heutigen Zeit sehr rar und nicht weniger kostbar ist.

Unsere Mitglieder finden in den Bezirken also mühelos und nahezu überall im Bundesgebiet alles, was der FDI zu bieten hat: Gemeinschaft und Wissen; Fortbildung und Austausch. Nicht umsonst ist das auch der Titel unseres neuen FDI-Berlin-Flyers für die Mitgliederwerbung.

Es ist immer wieder schön, die Kolleginnen und Kollegen zu treffen. Und es macht froh, Mitglied in solch einem starken Verband zu sein. Deshalb ein herzliches Dankeschön an alle FDI-Mitglieder vom FDI-Berlin aus der Bundeshauptstadt.

Ihr FDI Berlin,
Ihr Bodo Krusenbaum
1. Vorsitzender FDI Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top